Wellnessmassagen

Entspannen mit Aromaölen und Massagekerzen

Bei der Ganzkörpermassage mit ätherischen Ölen oder warmen, geschmeidigen Wachs der Massagekerzen können Sie sich rundum verwöhnen lassen. Die wunderbaren Düfte auf Ihrer Haut und die sanften Massagetechniken führen zu einer besonders tiefen Entspannung von Körper, Geist und Seele.

Aromaölmassage

Aromaölmassagen blicken auf lange Traditionen in einer Vielzahl von Kulturbereichen zurück. Duftende Öle dienten bereits im alten Ägypten zur Aufwertung von Massagen, was jedoch damals lediglich den Angehörigen der Aristokratie als Privileg zustand, um einen Schutz der Haut gegen das trockene Klima und eine angemessene Pflege zu ermöglichen. Des Weiteren spielen im chinesischen Kulturkreis ätherische Öle in der Kräuterheilkunde eine zentrale Rolle und erfreuen sich seit vielen Jahrhunderten ihrer Anwendung. Die Charakteristik eines Aromaöles besteht jedoch nicht nur aus dem bloßen Duft. Sie verfügen ebenfalls über die Zuschreibung spezieller Eigenschaften und spezifischer Wirkungen.

Massagekerzenbehandlung

Unsere Behandlung mit Massagenkerzen stellt eine eindrucksvolle wie erstaunliche Form der Therapie dar. Professionelle Massagekerzen vereinen hautpflegenden Wachs mit revitalisierenden Ölen und Extrakten zum Schutz der Haut. Diese Komposition sorgt dank des angenehm sanften Kerzenlichts gepaart mit einem bewundernswerten Duft gleichsam für eine harmonische wie wohltuende Atmosphäre. In Kombination mit einer wärmenden und sanften Behandlungsweise ermöglicht diese Form der Massage ein sinnliches wie beindruckendes Erlebnis für Körper und Seele.

Hot-Stone- Massage

Eine weitere aus alten asiatischen Traditionen überlieferte Methode stellt die Hot Stone Massage dar. Diese Behandlungsform greift auf altbewährtes Wissen über die wohltuende Wirkung von Wärme sowie die Energieleitbahnen des Körpers zurück und sorgt somit für einzigartige Resultate. Als Grundlage dienen vorgewärmte Basaltsteine und hochwertige Öle. Während die Hitze der Steine in die tiefer liegenden Muskelschichten vordringt, wird im Körper eine Stimulation der Blutzirkulation und des Gewebestoffwechsels in den entsprechenden Regionen angeregt. Dies führt zur beabsichtigten Verbesserung des Abtransports von Schlacken und Giftstoffen und unterstützt den Organismus bei seiner natürlichen Regeneration. Diese Methode eignet sich somit hervorragend für Stressabbau, Tiefenentspannung und Harmonisierung des Körpers.

Kräuterstempelmassage

Diese Behandlungsform kombiniert eine Vielzahl an Vorteilen klassischer Massagen und Aromatherapien ermöglicht neben einem angenehmen Wellnesserlebnis eine gesundheitliche Verbesserung beim Empfänger. Je nach Fokussierung bzgl. vielseitigen Anwendbarkeit auf Gesicht, Rücken oder als Ganzkörpermassage unterstützt diese Methode den Körper bei der Überwindung von Verspannungen oder stellt eine Hilfe beim Heilprozess von Infektionen der oberen Luftwege dar.

Lomi- Lomi-Massage

Diese außergewöhnliche wie exotische Ganzkörpermassage basiert auf einer traditionellen aus hawaiianischen Tempeln überlieferten Zeremonie. Vergleichbar mit der asiatischen Philosophie basiert auch diese Technik auf der Vorstellung einer Durchströmung des gesamten Universums durch Energie. Die Intentionen dieser Behandlung bestehen aus der Versorgung des Empfängers mit Energie und der daraus resultierenden Vermittlung eines Lebensgefühls basierend auf Leichtigkeit, Wärme sowie Geborgenheit. In einem Ambiente aus hawaiianischer Musik wirken die fließenden wie rhythmischen Bewegungen in einer unvergleichbaren Dynamik und muten nahezu wie ein Tanz an. Wie ein Tanz ermöglicht auch die Massage verschiedene Variationen von sehr kräftig und bedacht bis hin zu leicht und spielerisch.

Tibetische Massage

Abgeleitet aus Therapieformen der traditionellen tibetischen Medizin zählt ebenfalls diese Massage zu den Energiepunkt- bzw. Entspannungsmassagen. Ziel diese Methode ist Beseitigung von Störungen in den Energiezentren des Körpers, um die Element letztlich wieder für ein beschwerdefreies Körpergefühl in Einklang zu bringen.

Fußreflexzonenmassage

 

Nach der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) beginnen und enden wichtige Meridiane an den Füßen. Dies ist ein Grund, weshalb die Füße in der TCM als die "Wurzel der Lebensenergie" bezeichnet werden. Durch die Aktivierung dieser Punkte wird verbrauchte Lebensenergie wieder aufgebaut.

Shiatsu

 

Ist eine einzigartige Verbindung vom Energiekonzept der Chinesischen Medizin mit traditionellen Massagetechniken aus Japan.

Es fördert die körperlich- seelische Ausgeglichenheit und führt zu tiefer Entspannung.

Shiatsu wird auch als "Kunst der achtsamen Berührung" bezeichnet, denn es ist geprägt durch eine besondere innere Haltung des Respekts und der Aufmerksamkeit gegenüber den Klienten/innen.